Wie kann ich mithilfe der GetResponse-Salesforce-Anwendung eine Nachricht versenden?

1. Verwendung einer Query für den Versand einer Nachricht an eine Kontaktgruppe

Gehen Sie auf der GetResponse Setup-Seite zum Abschnitt GetResponse Queries und klicken Sie auf Neue Query.

 00006073

 

Geben Sie der Query einen Namen und setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen neben Newsletter von Ihrem GetResponse Konto an ausgewählte Kontakte senden. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld, um eine Nachricht aus der Liste der GetResponse Entwürfe auszuwählen. Klicken Sie auf Nächster Schritt.

00006077

Um eine neue Nachricht zur Liste hinzuzufügen, gehen Sie zu Ihrem GetResponse Konto und erstellen Sie diese unter Nachrichten>>Newsletter, erstellen. Vergessen Sie nicht, diese als Entwurf zu speichern. Die neue Nachricht wird innerhalb von wenigen Minuten in Salesforce zur Verfügung stehen.

Wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob Sie eine Nachricht an Leads, Kontakte oder Kampagnenmitglieder senden möchten. Für diesen Vorgang stehen nur bereits synchronisierte Kontakte zur Verfügung. Bei Bedarf können Sie die Suche eingrenzen, indem Sie Bedingungen für benutzerdefinierte Felder für die Zielgruppe festlegen.

00006078

 

Klicken Sie beim letzten Schritt auf Newsletter senden.

2. Senden einer Nachricht an eine einzelne GetResponse E-Mailadresse.

Gehen Sie im Dashboard zum GetResponse Setup und klicken Sie auf eine Kampagne. Lokalisieren Sie im Abschnitt GetResponse Kontakte die E-Mailadresse und klicken Sie auf Newsletter senden. Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie dazu aufgefordert, einen Entwurf für die Zustellung auszuwählen.

Sie können auch eine Nachricht senden, indem Sie zum Tab GetResponse Contacts gehen, wo die Kontakte angezeigt werden, und auf die E-Mailadresse eines GetResponse Kontakts klicken.

Sie können Nachrichten nur an Leads senden, die als GetResponse Kontakte synchronisiert wurden.